Die "Oberösterreich-Münze" ist da!

Blog

Copyright:: Walkolbinger

Im Landhaus in Linz wurde unsere Oberösterreich-Siegerin Klara Baumgartner aus dem Gymnasium Dachsberg von Landeshauptmann Josef Pühringer (rechts im Bild) und Münze Österreich-Generaldirektor Gerhard Starsich (rechts im Bild) empfangen. Landeshauptmann Pühringer meinte: „Wir sind stolz auf so kreative junge Menschen.“

Klara war mit Ihren Eltern und Brüdern nach Linz gekommen. Mit dabei waren aber auch ihre Schulkolleginnen und -kollegen sowie der Klassenlehrer. Gekommen waren auch Ebenseer Glöckler mit prächtigen Glöcklerkappen. Eine davon zierte sogar Klaras Bild der neuen "Oberösterreich-Münze". Auf der zweiten Münzseite ist das UNESCO-Weltkulturerbe Hallstatt-Dachstein zu sehen, weshalb wir auch den Hallstätter Bürgermeister in Begleitung von Musikern begrüßen durften. Auch die Oberösterreichische Sparkasse und die Raiffeisen Landesbank OÖ waren prominent vertreten. Wirklich alle freuten sich über die so schön gestaltete "Oberösterreich-Münze". Oft war auch zu hören, dass sich unter den über 3.200 weiteren Einreichungen viele "münzwürdige" Ideen befänden. Dieses Lob geben wir gerne an euch weiter.

Mit der 10-Euro-Münze „Oberösterreich“ sind nun alle neun Bundesländermünzen erhältlich. Ab 5. Oktober gibt es dann auch die „Österreich“-Münze. 

 

 

 

Copyright: Walkolbinger