Infos & Termine

Willkommen beim Münze-Wettbewerb der Münze Österreich AG

Neun Bundesländer-Wettbewerbe sind beendet. Nun freuen wir uns auf den abschließenden Wettbewerb in ganz Österreich. Die Schülerinnen und Schüler sind herzlich eingeladen, Österreich auf einer 10-Euro-Münze darzustellen. Der Wettbewerb läuft bis 8. Oktober 2015. Bis dahin müssen alle Werke bei uns eingelangt sein, per Post oder per E-Mail an wettbewerb@muenzeoesterreich.at. Alle Zeichnungen – und wir gehen davon aus, dass es wirklich viele sein werden – sind dann auf dieser Website zu sehen. Sie werden von Experten der Münze Österreich AG gesichtet. Die fünf besten Arbeiten wollen wir dann in Zusammenarbeit mit der Kronen Zeitung allen Österreicherinnen und Österreichern zur Abstimmung vorlegen.

Termine

Die Wettbewerbe in den Bundesländern sind bereits abgeschlossen. Mehr als 17.000 Kinder haben bereits mitgemacht. Wir meinen, besonders schöne Münzen sind entstanden bzw. im Entstehen. Jetzt ist ganz Österreich an der Reihe. 

Hier die Termine:

2011 Steiermark                    2. Mai bis 17. Juni 2011
2011 Kärnten                        12. September bis 28. Oktober 2011
2012 Niederösterreich           13. Februar bis 30. März 2012
2012 Vorarlberg                    10. September bis 25. Oktober 2012
2013 Salzburg                       18. Februar bis 12. April 2013
2013 Tirol                              22. April bis 28. Juni 2013
2014 Wien                            10. Februar bis 14. Juni 2014
2014 Burgenland                   7. April bis 14. Juni 2014
2015 Oberösterreich              16. Februar bis 30. April 2015
2015 Österreich                     bis 8. Oktober 2015

Worum geht es?

Jede Münze erzählt eine besondere Geschichte von berühmten Menschen, tollen Gebäuden, von fabelhaften Wesen oder gefräßigen Ungeheuern. Jetzt soll eine Münze von Österreich erzählen. Was macht unser Österreich so besonders? Stellt euch vor, Ihr beschreibt jemandem, den noch nie in unserem Land war, was es hier Besonderes gibt. 
Schnappt euch eure Stifte oder Pinsel, ein A4 Blatt (hier gibt es eine Zeichenvorlage) und lasst eurer Fantasie freien Lauf. Zeigt uns die Dinge, die man nur bei euch findet. Der kreativste und spannendste Vorschlag kommt dann auf eine echte Münze. Mit dieser kann man dann sogar einkaufen gehen, sofern man sie nicht lieber behält.

Ein wichtiger Tipp: Lasst euch eigene Ideen einfallen. Orientiert euch nicht an dem, was es schon gibt. Österreich hat einen ganz besondere Münze verdient.

Der Hit: Das Siegerthema kommt auf die Münze. Wer möchte nicht von sich sagen können, dass er eine richtige Münze mitgestaltet hat?

 

Wer mitmachen darf

Geht ihr in die 3. oder 4. Klasse einer Volksschule oder in die 1. oder 2. Klasse einer Hauptschule, Neuen Mittelschule oder AHS? Dann seid ihr dabei. Sprecht mit eurer Lehrerin oder eurem Lehrer und entwerft gemeinsam mit euren Klassenkameraden ein Münzmotiv. Natürlich kann auch jeder für sich alleine mitmachen. Bis zum Jahr 2016 entsteht so eine tolle Münzreihe mit den schönsten Seiten aller Bundesländer und von Österreich.

 

So seid ihr dabei

Am besten, ihr denkt gemeinsam nach.
Wofür steht Österreich? Was ist toll daran?
Was begeistert euch am meisten?

Die Experten der Münze Österreich AG und alle Österreicherinnen und Österreicher werden im Oktober den Gewinner ermitteln. Das Siegermotiv gibt das Thema für eine Seite der 10-Euro-Münze vor.

 

Mailt eure Arbeit an wettbewerb@muenzeoesterreich.at

oder schickt sie per Post an:

MÜNZE ÖSTERREICH AG
Kennwort: Österreich-Münze
Am Heumarkt 1
1030 Wien

Bitte vergesst den Absender auf eurer Arbeit nicht. (Schule/ Klasse /Adresse/Telefonnummer)